Kenai

 

 

 

Die Fakten

 

Zuchtname: Anton von Mellon Noss

Rufname: Kenai

Geburtsdatum: 04.04.2011

Geburtsgewicht: 411 g

Geburtsort: Remchingen - Singen

Zuchtstätte: Elo®-Zuchtstätte von Mellon Noss

 

 

Der kleine Mann selbst

 

Kenai ist ein wilder kleiner Feger, den alles interessiert, der sich alles anguckt und der ganz lustige, entsetzte Gesichter machen kann, wenn dabei plötzlich ein gaaaaaanz großes, unbekanntes Ungeheuer (z. B. ein Pferd ;) ) vor ihm auftaucht.

Er will überall dabei sein, egal was gemacht wird, Hauptsache er ist bei mindestens einer seiner Frauchen.

Mit Kenai haben wir uns einen extrem verspielten, frechen, selbstbewussten, aber auch überaus charmanten kleinen Mann ins Haus geholt, der seine Nase immer zuerst in alles mögliche steckt und Energie für zehn hat.

Wenn er nicht gerade mit fressen beschäftigt ist liebt er es, auf dem Hundeplatz mit seinen Welpenkollegen zu balgen oder mit seinen Frauchen spielend über den Wohnzimmerboden zu kugeln. Überlässt ihm dann noch jemand eine große Wiese zum flitzen, ist unser Fellball nicht mehr zu halten und der glücklichste Hund der Welt ;)

Dann prescht er durch's hohe Gras und fällt abends völlig erschlagend, aber "lächelnd" in sein Körbchen vor dem Bett seines Frauchens.


Neben dem rennen und spielen hat unser Bär aber noch ganz andere Leidenschaften.

Er schleppt liebend gerne Igelbälle,  Socken, Perlonstrümpfe und Schuhe durch die Gegend und beißt darauf rum, wenn grad mal keiner aufpasst.

Seine Lieblingskombi zwischen geklautem Gegenstand und "Verschleppungsort" ist aber immernoch: Fraulis BH + Balkon. Damit die Beute auch jeder, der genauer hinguckt, sehen kann...

Ja, besonders erwähnt werden sollte auch noch sein Bürsten-Tick. Er steht auf Bürsten jeglicher Art. Alle Gegenstände, die in irgendeiner Form Borsten haben, hortet er...man verzeihe mir diesen Vergleich...wie ein Messi.

Handfeger, Staubwedel, Besen, Haarbürsten, Schuhbürsten, Klobürsten *hust*

Nur seine Fellbürste mag er nicht ;D